03.03.17 14:18 Alter: 202 Tage

QuickChange Rüster minimieren Ladezeit auf 60-120 Sekunden

 

Stillstandzeiten von Maschinen sind nicht wertschöpfend. Anlagen-verfügbarkeit optimieren bedeutet Produktivitätsgewinn.

Für kolb H70 Baugruppen-Reinigungssysteme gibt es nun Wechselrüsteinheiten, die deren Beladungszeit auf 60 - 120 Sekunden minimiert und so eine 98 prozentige Auslastungsoption der Anlagen ermöglicht.

Die Dreifachladen können während des Prozessdurchlaufs einer Maschine extern bestückt werden. Der Austausch von gereinigten gegen verschmutzte Baugruppen geschieht mit der drehbaren QuickChange Einheit in Sekundenschnelle. Der Kapazitätsvorteil beträgt damit gegenüber konventioneller Beladung nahezu 80 Prozent - annähernd das Volumen einer zweiten Maschine


Aktuelles
20.05.17

Eine viel beachtete und erfolgreiche Premiere feierten die neuen kolb...

25.04.17

Zur ZVEI Arbeitskreissitzung am 21./22. März 2016 trafen sich bei...

03.03.17

Stillstandzeiten von Maschinen sind nicht wertschöpfend....

20.11.15

Wir freuen uns über einen neuen Besucherrekord trotz...